Reinigungssymbole – Übersicht




Reinigungssymbole und deren Bedeutung

Die Reinigungssymbole auf deinem Kleidungsetikett sind hauptsächlich für das Personal von professionellen Reinigungen. Für den Hausgebrauch sind diese Pflegehinweise zu vernachlässigen. Lediglich bei der Fleckenentfernung können Sie sinnvolle Informationen bieten. Zum Beispiel ob die Verwendung von Waschbenzin für dieses Kleidungsstück erlaubt ist. Daher wird es oft problematisch, wenn die Reinigungssymbole aus der Kleidung entfernt wurde. Oftmals entfernt man die Reinigungssymbole aus der Kleidung, da sie unangenehm auf der Haut kratzen. Sollte man das gute Stück aber einmal in die Reinigung bringen, kann es hier zu ungewollten Mehrkosten kommen. Da die Reinigung das Kleidungsstück mit erhöhter Vorsicht behandeln muss. Daher solltest du bei hochwertigen Kleidungsstücken, bei denen ein Besuch in einer Reinigung durchaus möglich seien kann, niemals die Reinigungssymbole entfernen. Und falls du sie doch entfernen möchtest, dann hebe die Reinigungssymbole gut auf, so dass du sie bei Bedarf vorzeigen kannst.

Waschetikett mit Waschsymbolen - Reinigungssymbole

Waschetikett mit Waschsymbolen – Reinigungssymbole

Reinigungssymbole Übersicht

Reinigung erlaubt

Reinigung erlaubt

Reinigung erlaubt

  • Das Kleidungsstück darf chemisch gereinigt werden
Schonende Reinigung

Schonende Reinigung

Schonende Reinigung

  • Das Kleidungsstück darf schonend gereinigt werden
Sehr schonende Reinigung

Sehr schonende Reinigung

Sehr schonende Reingiung

  • Das Kleidungsstück darf sehr schonend gereinigt werden
Reinigung mit Kohlenwasserstofflösemittel / Waschbenzin

Reinigung mit Kohlenwasserstofflösemittel / Waschbenzin

Reinigung mit Kohlenwasserstofflösemittel

  • Das Kleidungsstück darf mit Kohlenwasserstofflösemittel gereinigt werden
  • Alternativ auch Waschbenzin zur Fleckenentfernung
Reinigung mit Perchlorethylen

Reinigung mit Perchlorethylen

Reinigung mit Perchlorethylen

  • Das Kleidungsstück darf mit perchlorethylenhaltigen Mitteln gereinigt werden.
Reinigung mit allen üblichen Lösungsmitteln

Reinigung mit allen üblichen Lösungsmitteln

Reinigung mit üblichen Lösungsmitteln

  • Das Kleidungsstück darf mit allgemein üblichen Lösungsmitteln gereinigt werden. (z.B. Waschbenzin zur Fleckenentfernung)
Keine chemische Reinigung

Keine chemische Reinigung

Keine chemische Reinigung

  • Das Kleidungsstück darf nicht chemisch gereinigt werden

Das könnte dich auch interessieren

Auf dieser Seite findest du nicht nur Informationen über Reinigungssymbole, daher schau dich auch gerne noch weiter hier um. Hast du Flecken in deiner weißen Wäsche? Es ist aber zu schade das Kleidungsstück wegzuschmeißen? Dann ist das Thema Bleichen für dich vielleicht von Interesse. Unter der Rubrik Bleichen findest du bei uns die Bedeutung von Pflegehinweisen aus der Kategorie Bleichen.